(Fast) ganz in Weiß

Das Trikot für die WM feierte beim Angstgegner Premiere: Beim 1:1 gegen Italien in Mailand liefen Jogis Jungs zum ersten Mal im neuen Dress mit weißen Hosen und weißem Hemd mit rotem Brust-V auf. Das neue Outfit war zuvor bereits ausführlich gewürdigt und kritisiert worden. Nicht einmal die interviewten Designprofessoren waren sich einig: Betont der rote Block positiv die Brustmuskeln oder hat er doch eher eine beunruhigende Wirkung?

Ob die neuen weißen Hosen und das rote Muster Glück bringen oder ob Jogis Jungs in Brasilien auf solche Hilfe gar nicht angewiesen sind, sondern den Titel aus eigener Kraft holen – das können wir euch hier auch nicht verraten. Dafür werfen wir in dieser Rubrik zunächst einen Blick zurück auf die Qualifikation für Brasilien und die Themen, die die Spiele begleitet haben. Außerdem stellen wir – sobald sie vorliegen – die Informationen rund um die WM-Planung zusammen: die Vorbereitungsspiele, das Teamquartier und dann schließlich den endgültigen Kader für das große Abenteuer 2014.


Turnier


Die WM-Prämien

DFB und Nationalspieler haben sich vor der Auslosung auf ein Prämiensystem für die WM geeinigt. Das sieht so aus:

Achtelfinale: Pflicht, da gibt’s nix
Viertelfinale: pro Spieler 50.000 Euro
Halbfinale: 100.000 Euro
Endspielteilnahme: 150.000 Euro
WM-Titel: 300.000 Euro



Folgt uns auf Facebook

Gefördert von:

dfb

Organisiert von:

Koordinationsstelle Fanprojekte

Unterstützt von:

Deutsche Auslandsvertretungen in Brasilien