KOSMOS 8: Blick zurück nach Brasilien

Im Bundesligawinter scheint der WM-Sommer schon lang zurückzuliegen. Mit ihrer KOSMOS-Broschüre „Die Copa aller Copas – Fanbetreuung bei der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien“ lädt die Koordinationsstelle Fanprojekte zum Rückblick auf fünf Wochen zwischen Salvador und Rio de Janeiro ein.

Weiterlesen

 

 

Das Finale Abschlussfeuerwerk im Maracana, Rio de Janeiro

Fazit der KOS zur Fanbetreuung bei der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

Fast fünf Wochen Brasilien, sieben Spiele, sechs Städte und nicht zu zählende Reisekilometer – das war die Weltmeisterschaft 2014 für das Fanbetreuungsteam. Hinter den nüchternen Zahlen stehen ein Weltmeistertitel für die deutsche Mannschaft, viele positive und einige negative Eindrücke. Unser WM-Fazit.

Weiterlesen


galerie bild

Helpline wird abgeschaltet!

Auch für uns geht diese Weltmeisterschaft nun zu Ende. Das Team der Fanbotschaft fliegt am Montag um 16 Uhr brasilianischer Zeit zurück nach Deutschland.

Aus diesem Grund wird die Helpline nun abgeschaltet.

Bei konsularischen Notfällen wie verlorenen Reisepässen wendet euch bitte an die deutschen Auslandsvertretungen in Brasilien. Wir wünschen euch allen noch viel Spaß beim Feiern und all denen, die noch in Brasilien sind, eine gute Heimreise!

Na, ausgeschlafen? Die Augen gerieben, in den Arm gekniffen und es ist immer noch wahr? – Die deutsche Mannschaft hat’s tatsächlich geschafft und sich mit dem Sieg gegen Argentinien den vierten WM-Titel geholt. Auch von uns einen dicken Glückwunsch dazu! Und natürlich muss das noch weiter gefeiert werden

weiterlesen


Deutsche Fans feiern in Porto Alegre

Bei der riesigen Nachfrage und der Art der Kartenverteilung durch die FIFA bleibt es nicht aus: Es wird viele deutsche – und argentinische – Fans ohne Ticket in Rio geben. Wir hoffen, dass ihr das Spiel und die Atmosphäre in der Stadt dennoch genießen könnt, und geben euch ein paar Public-Viewing-Tipps.

Weiterlesen


Fan aus Argentinien

Wieder Rio! Die Reise hat die deutsche Mannschaft also wirklich bis ins Endspiel geführt. Nach dem – wir müssen es noch einmal sagen – historischen Halbfinalsieg gegen Brasilien kommt auch der Finalgegner aus Südamerika.

Weiterlesen


11.07.2014

Finale!

Deutsche Fans in Brasilien

Es war ein langer Weg durch Brasilien – von Nord nach Süd, von Rio nach Belo Horizonte und jetzt wieder zurück. Wir begleiten euch natürlich auch auf diesem letzten und hoffentlich erfolgreichen Schritt mit unserer mobilen Fanbotschaft und unserem HELMUT.

Weiterlesen


im Stadion

Bei HELMUT, der euch nun schon sechs Spiele durch das Turnier begleitet hat, sind die Stimmen schon angekommen, die das Wort historisch bereits nicht mehr hören können. Aber, wenn je ein Spiel im internationalen Fußballkontext diese Benennung verdient, dann ist es dieser 7:1-Auswärtssieg unserer Mannschaft im Mineirão von Belo Horizonte gegen Brasilien.

Weiterlesen


Galerie Bild
Leere Ränge im Stadion

Habt ihr das auch schon bemerkt, dieses Gewusel auf den Rängen? Zum Anpfiff sind die Plätze in bester Kameraperspektive nie voll besetzt. Erkennbar viele Nachzügler kommen erst später, und trotzdem klaffen dann immer noch Lücken in den Reihen, die zumindest bei Spielen ohne argentinische und brasilianische Beteiligung beträchtlich sind. Beim Achtelfinalspiel Niederlande gegen Mexiko etwa waren es richtig viele, rechts hinter dem Tor aus der TV-Perspektive blieben ganze Blöcke frei. Wo sind diese Leute? An falschen Bushaltestellen ausgesetzt? Auf dem Schwarzmarkt verspekuliert?

Weiterlesen


Im Stadion von porto Alegre

Nicht alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der KOS sind unterwegs in Brasilien, um vor Ort die deutschen Fans mit Service und Infos zu versorgen. Die Daheimgebliebenen fragen sich beim WM-Schauen im Fernsehen häufiger: Wie geht es für die Fans im Stadion wirklich zu?

Weiterlesen


de Maizière und Michael Gabriel im gespräch

Nicht nur Fans, auch Politiker geben sich an der Fanbotschaft die Klinke in die Hand … oder genau genommen, eher den HELMUT. Nach dem hessischen Innenminister Peter Beuth gab es in Porto Alegre Besuch vom Bundesinnenminister Thomas de Maizière.

Weiterlesen


Bilder Galerie

Gute Nerven brauchten die Fans, die die deutsche Mannschaft im Achtelfinale gegen Algerien unterstützen. Erst in der Verlängerung machte das Team den Einzug ins Viertelfinale gegen Frankreich klar. Jetzt geht es nach Rio!

Weiterlesen


Stadion in recife

Brasilien hat noch viel mehr zu bieten als die WM-Stadien. Markus Mau vom Schalker Fanprojekt berichtet im Team-Tagebuch zur kommenden HELMUT-Ausgabe von seiner Tour durch die Spielstätten in Recife, die nicht unter der Fuchtel der FIFA stehen.

Weiterlesen


Die Fanguide-Website www.fanguide-wm2014.de ist ein Projekt im Auftrag des Deutschen Fußball-Bundes www.dfb.de und wird realisiert von der Koordinationsstelle Fanprojekte bei der Deutschen Sportjugend www.kos-fanprojekte.de.


Kurz & knapp

letzte Helmut-Ausgaben

Das Fanbetreuungsteam ist am Dienstag Mittag wieder in Deutschland gelandet, mit im Gepäck hatten sie auch die übrigen Bestände der Helmut-Ausgaben von der Vorrunde bis hin zum Finale. Interessierte Sammler, Leser und Freunde des Helmuts können unter info(at)fanguide-wm2014.de noch Ausgaben bekommen. Natürlich nur solange der Vorrat reicht!

Wo ist der Pokal?
Keine Sorge, wir werden natürlich auf das gute Stück aufpassen, versprochen ...

Ansprechpartner
Da wir uns nun auf den Weg nach Deutschland machen, wendet euch in Brasilien bitte bei vermissten Papieren und ähnlichen Fragen ab sofort an die deutschen Auslandsvertretungen.

Erste Finalimpressionen
Die ersten Bilder vom gestrigen Spiel und dem Tag in Rio findet ihr auf unserer Facebook-Seite.

Fanbotschaft in der Presse
Deutliche Kritik an der FIFA äußert KOS-Leiter Michael Gabriel im Interview mit Stadionwelt. In seinem Rückblick auf die Wochen in Brasilien berichtet er jedoch auch von unserer Arbeit und den positiven Reaktionen der Fans.

HELMUT im Netz
Es können nicht alle in Brasilien sein - den aktuellen HELMUT aus Rio de Janeiro gibt es für Daheimgebliebene auch als pdf-Download.

HELMUT kommt rum
Wen unser Maskottchen in den letzten Wochen so alles getroffen hat, seht ihr jetzt auch online in unserer Bildergalerie.

Fanbotschaft in der Presse
CNN war in Belo Horizonte bei der Fanbotschaft vor Ort und berichtet. Der Beitrag ist hier zu sehen.

Keine Tickets!
So gern wir auch jedem HELMUT-Heft ein Ticket fürs Spiel beilegen würden - es geht nicht. Wir können euch bei Ticketanfragen leider nicht helfen.

Fotos, Fotos, Fotos
Aktuelle Bilder findet ihr in unserer Bildergalerie hier auf der Website. Noch mehr und andere Fotos gibt es außerdem auch auf unserer Facebook-Seite zu sehen.  

Fanbotschaft in der Presse
Die ARD berichtete im Vorprogramm zum Viertelfinale in Rio über unsere Arbeit. Der Beitrag kann noch in der Mediathek abgerufen wurden. Für Spiegel Online hat Christoph Ruf sich mit der Fanbetreuung und den positiven und negativen Erfahrung der WM-Reisenden beschäftigt.

Fanbotschaft in der Presse
Die Neue Osnabrücker Zeitung hat sich ausführlich mit unserer Arbeit beschäftigt und berichtet darüber in einem Artikel mit Impressionen aus Fortaleza und einem Interview mit Michael Gabriel.

Ticket(ver)kauf
Einige deutsche Fans sind mit überzähligen Tickets in Brasilien unterwegs, die sie hier noch verkaufen. Der Verkauf zum Originalpreis ist nach FIFA-Richtlinien ein zivilrechtliches Vergehen, für den Verkauf über Originalpreis könnt ihr nach brasilianischem Recht auch strafrechtlich belangt werden. Es ist schon zu zahlreichen Anzeigen gekommen, auch gegen deutsche Fans. Wendet euch in diesem Fall an das deutsche Konsulat bzw. zur Not an uns, wir vermitteln euch dann weiter.

Fanbotschaft in der Presse
Markus Mau berichtet in der WAZ vom 20. Juni über seine Eindrücke aus Brasilien und die Erlebnisse beim ersten Gruppenspiel.

Fanbotschaft in der Presse
Die Rhein-Neckar-Zeitung berichtet in ihrer Ausgabe vom 21. Juni über Corinna Braun und die Arbeit unseres Teams in Brasilien. 

HELMUT twittert
Unglaublich, aber wahr: Mit seinen geschickten drei Zehen kann HELMUT natürlich auch eine Tastatur bedienen. Folgt ihm auf Twitter unter twitter.com/Fanzine_Helmut

Fanbotschaft in der Presse
Über die Verabschiedung unseres Kollegen Michael Aschmann nach Brasilien durch den Osnabrücker Oberbürgermeister Wolfgang Griesert berichtet die Stadt auf ihrer Website.

Vorsicht geboten
Aus aktuellen Anlass wollen wir euch daran erinnern: Achtet auf öffentlichen Plätzen wie in Restaurants, auf den Public Viewings usw. auf eure Wertsachen, nehmt so wenig wertvolle Gegenstände, Geld oder Kreditkarten wie möglich mit, wenn ihr unterwegs seid. 

Public Viewing in Rio
Ihr seid schon in Rio, habt aber keine Karten für Spiele? Kann passieren. Neben dem offiziellen Fan Fest an der Copacabana gibt es auch Alternativen: Schaut doch zum Beispiel im Alzirão vorbei.

DFB-Team twittert
News aus dem deutschen Teamquartier im 140-Zeichen-Format gibt es hier twitter.com/DFB_Team



Folgt uns auf Facebook

Gefördert von:

dfb

Organisiert von:

Koordinationsstelle Fanprojekte

Unterstützt von:

Deutsche Auslandsvertretungen in Brasilien