Alle Hoffnungen waren bisher vergebens. Selbst ein katastrophaler Saisonstart und die lange Pause im Frühjahr dieses Jahres konnten den FC Bayern München nicht stoppen. Diesen Dienstag machte der Titelverteidiger mit einem knappen Sieg gegen Werder Bremen den Sack zu und wird daher am Ende der Saison 2019/2020 seinen insgesamt 30 Meistertitel in der Deutschen Fußball-Bundesliga feiern. Das ist bereits der achte Triumph hintereinander. Zuletzt schaffte es der deutsche Kult-Trainer Jürgen Klopp mit Borussia Dortmund die Mega-Bayern zweimal hintereinander in die Schranken zu weisen. Doch diese Zeit ist lange her, seit einigen Jahren scheinen die Münchner den Titel förmlich abonniert zu haben. Dabei verliefen die letzten Saisonen alles andere als harmonisch und nicht nach Plan.

Weiterlesen: “Ewiger Meister Bayern München?”